Bläsergesamtprobe

öffentliche Probe der Jagdhornbläser

Erstellt am 23.07.2019

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 21. Juli die diesjährige öffentliche Bläsergesamtprobe im Wildgehege in Waldshut statt. Bläserobmann Holger Knörzer hatte ein umfangreiches Programm zusammengestellt, das Stücke aus dem Repertoire der Bläser umfasste, aber auch drei neue Musikstücke beinhaltete. Die 39 anwesenden Bläserinnen und Bläser spielten mit viel Freude und Einsatz das anspruchsvolle Programm und zeigten auch an den neuen Titeln ihr Können. Bläserobmann Holger Knörzer war mit seinen Bläserinnen und Bläsern sehr zufrieden für das gelungene Konzert und bedankte sich für ihr Engagement. Mit der Ehrenfanfare wurden die verdienten Bläser Gerd Frings, Heinz Spiess, Alfred Thoma, Klaus Obrist und Markus Hölzer geehrt. Bei einem vom KV spendierten Mittagessen saßen die Bläser im Anschluß noch gemütlich zusammen. 

Erstellt am 23.07.2019
Zurück zur Übersicht