Schießzeiten

Bitte beachten, dass jeweils eine halbe Stunde vor Ende des Schießens Anmeldeschluss ist.

An Feiertagen findet grundsätzlich kein Schießen statt.

An folgenden Tagen kann auf dem Schießstand Wehr geschossen werden:

Mittwoch:

April – September  17 – 21 Uhr  (Anmeldeschluss 20.30 Uhr)

Oktober – März      17  - 20 Uhr (Anmeldeschluss 19.30 Uhr)
 
 
Sonntag:               9 - 12 Uhr  (Anmeldeschluss 11.30 Uhr)
 
 
Jeden zweiten Donnerstag im Monat 17-19 Uhr  (Anmeldeschluss 18.30 Uhr) Schießen auf die Fallscheibe (Kurzwaffen); Verantwortlicher: Ato Giaccone, Tel: 0172-7622686
 
 
Jeden dritten Dienstag im Monat ab 17 Uhr Schießen auf allen drei Schießanlagen, ohne zusätzliches Standgeld. Die Bahnen 1 und 2 (mit Seilzug) sind an diesem Tag immer für die Sportschützen reserviert.
 
 
Jeden vierten Montag im Monat 17-19 Uhr (Anmeldeschluss 18.30 Uhr)

- Schießen für Wiederlader, auch für das Einschießen von kombinierten Waffen; Verantwortlicher: Klaus Maier, Tel: 07761-7837 oder 0175-5954845

- Auf Wunsch findet an diesem Termin jetzt auch das Seniorenschießen statt (Keiler- und Flintennadel können geschossen werden)

Erstellt am 03.04.2014
Zurück zur Übersicht